Gongmeditation


Eine Gongmeditation ist eine Erfahrung des Klangs. Die Gongmeditation vereint uns mit dem Ganzem, indem wir uns dem Gong-Klang hingeben. Wer sich dem Klang hingibt, ist zugleich hell wach und tief entspannt. Die Meditation geschieht fast von selbst. Die Gongmeditation geht weit über eine Klangentspannung hinaus: belastende Gedankenmuster und Blockaden können gelöst und neue Verknüpfungen gebildet werden. 

 

Ablauf des Gongabends:

 

* Eine Aufwärmung

* Eine Kundalini Yoga Übungsreihe

* Eine Pranayama Übung

* Eine kurze Klang/Stille Meditation

* Eine Gongmeditation, die ca. 30 Minuten dauert

 

 

Termine für 2019:

  • 14. April um 16:30 Uhr
  • 23. Juni um 19:00 Uhr
  • 15. September um 16:30 Uhr
  • 10. November um 16:30 Uhr

 

Infos und Anmeldung: 

Anna Bellon

Kundalini Yoga & GONG

Mobil: 0172-5740577